NewsGeschichte von VodkaRohstoffe von VodkaHerstellung von VodkaSpirituosenverordnungJugendschutzVodka MarkenBücher über VodkaFilme über VodkaGlossarVodka TamponsVodkakonsumVodkafahneWie trinkt man Vodka?TrinksprücheVodka ShopVodka CocktailsKontaktImpressum

Vodka Konsum





Während einer langen Mahlzeit wird in Polen und Russland Vodka konsumiert. Meist werden kalte oder warme Speisen auf dem Tisch verteilt. Es werden zum Beispiel belegte Pilze Fleischbällchen oder Kartoffelpüree gegessen. Jeder isst etwas und währenddessen wird zwischendurch mal der ein oder andere Wodka getrunken. Vodka sollte mit einer halben Zitronenscheibe gereicht werden, sowie der Tequila. Ein Wodkaglas hat in Russland und Polen in der Geschichte mal einhundert Gramm umfasst. Also fünfmal soviel wie in westlichen Ländern. Doch heutzutage haben sie sich an unsere Schnapsgläser angepasst. Beim Trinken des Wodkas wird die Luft angehalten und der Schnaps mit einem Zug gekippt. Wer Wodka ohne Gesellschaft trinkt wird verpönt und gilt als Alkoholiker.

In den Herstellungsländern wird Wodka meist pur und bei Zimmertemperatur getrunken. Im Westen wird er eher zum Mixen von Cocktails verwendet.