NewsGeschichte von VodkaRohstoffe von VodkaHerstellung von VodkaSpirituosenverordnungJugendschutzVodka MarkenBücher über VodkaFilme über VodkaGlossarVodka TamponsVodkakonsumTrinksprücheVodka ShopVodka CocktailsKontaktImpressum

Herstellung von Vodka





Arbeitsschritte

1. Das Rohmaterial wird zerkleinert, mit Wasser vermischt und schließlich erhitzt. Die Stärke wird dabei in Zucker umgewandelt. Das sogenannte Einmaischen.

2. Als nächstes kommt das Gären. Die Maische (die Würze) ist jetzt süß und ihr wird Gärhefe hinzugefügt. Der Zucker in der Maische wird in Alkohol umgewandelt.

3. Danach wir der Alkohol gebrannt. Die alkoholisierte Maische wird jetzt in einem wiederholdenden Verfahren gebrannt und anschließend über Holzkohle filtriert.

4. Nachdem brennen wird abgefüllt. Dabei ist eine Lagerung nicht notwendig. Als letzten Schritt wird der Wodka noch mit Wasser auf Trinkstärke vermischt. In Deutschland beträgt diese 40% Vol.